Es ist ganz einfach, deinen RSS-Feed zu erstellen.

Finde oder generiere deinen RSS-Link, füge ihn im Autorenbereich hinzu und bestätige die Aktion mit der Schaltfläche "Feed hinzufügen".


Jetzt etwas detaillierter:

RSS wird über spezielle Links konfiguriert, die so oder so aussehen können.


Du kannst die entsprechende Ressource und den entsprechenden RSS-Link aus vorbereiteten Katalogen auswählen. Sie sind in einer Suchmaschine leicht zu finden. So erscheint beispielsweise bei einer Anfrage von "RSS humor" sofort eine solche Zusammenstellung von 100 Feeds mit vorgefertigten RSS-Links. Wähle einen von ihnen aus und füge ihn hinzu!


Oder erstelle mit diesem Service selbst einen RSS-Link für die gewünschte Seite.

Registriere dich ganz bequem und verwandle normale Links zu Websites, Blogs und sozialen Netzwerken mit einem Klick in RSS!